• einfache Sprache

einfache Sprache

Einfache Sprache ist eine Sprache, die durch kurze Sätze und einfache Wörter geprägt ist und für die es klare Regeln gibt. Gegenüber der deutschen Standardsprache sind die Grammatik und der Wortschatz deutlich reduziert. Die Sätze sind kurz, Fremdwörter oder Fachbegriffe werden vermieden oder aber gesondert erklärt. Mit der sprachlichen Vereinfachung kann auch eine optische Gestaltung der Texte einhergehen, die das Lesen erleichtert.

Einfache Sprache kann Hürden für Menschen, die die Standardsprache nicht oder nur schwer verstehen, beseitigen. Adressaten können Lernbehinderte, Hörgeschädigte, Menschen mit geringer Lesekompetenz aber auch Menschen mit Migrationshintergrund sein. Durch diese Maßnahme wird gewährleistet, dass diese Personengruppen Zugang zu Information, Unterhaltung, etc. bekommen.

Zurück zum Barrierefreiheitsportal